Das Europäische Yogafestival umfasst:

  • Tägliche frühmorgendliche Yogapraxis und Meditation (Sadhana)
  • Tägliches Gurdwara-Programm
  • Karma-Yoga-Kleingruppentreffen, in Ihrer Sprachgruppe
  • Workshops am Morgen und Studiengruppen am Abend mit renommierten und inspirierenden Lehrern aus aller Welt
  • 3 Tage mit 21 Stufen der Meditation (die erste Reise)
  • Abendliches Yoga und heilende Meditation
  • Ein Basar mit Büchern, Musik, Kleidung, Schmuck und anderen Artikeln zur Unterstützung Ihrer Praxis zu Hause
  • Alle Ihre Mahlzeiten und Zeltplatz

Täglicher Zeitplan

(dies ändert sich leicht für die 21 Stages Meditationstage)

  • 4:00 (AM!) Aufwachen - eine Gruppe von Musikern kommt zu Ihrem Zelt und singt Sie wach
  • 4:30-7:00 Sadhana - auf einem Feld, unter den Sternen
  • 7:00-8:00 Gurdwara-Programm - Kirtan, ein Gruppengebet und das tägliche Hukumnama
  • 8:15 Frühstück - auf dem Langar-Feld (Kartoffelsuppe, Bananen und Orangen)
  • 10:00-11:15 Missel Gruppentreffen, in Ihrer Sprache Gruppe und Karma Yoga
  • 11:30-13:30 Vormittags-Workshops
  • 13:30 Wassermelone vor dem Zirkuszelt serviert
  • 14:00-16:00 Alle Camp-Workshops, im Zirkuszelt
  • 16:30 Abendessen - auf dem Langar-Feld (Mungobohnen und Reis, Karotten, Rote Bete, Salat)
  • 17:30-19:00 Abendliche Studiengruppen
  • 19:00-19:30 Kinderyoga - auf dem Sadhana-Feld
  • 19:30-20:45 Abend-Yoga und Heilmeditation - auf dem Sadhana-Feld
  • 20:45-21:45 Abendliches Musikprogramm und Basar
  • 21:45 Schweigen - Schlafenszeit!