Karma Yoga bedeutet wörtlich übersetzt "selbstloses Handeln". Auf dem Festival meldet sich jeder für eine gleichsprachige oder internationale Karma-Yoga-Gruppe an. Jede Gruppe trägt zu wichtigen Aufgaben bei, um das Festival zu einem Erfolg zu machen. Das Festival lebt von der gemeinsamen Anstrengung aller Anwesenden.

Karma Yoga ist ein integraler Bestandteil der Erfahrung des Europäischen Yogafestivals - ebenso wie die Teilnahme an Sadhana, der reinigenden Diät, und die Teilnahme an den Workshops.

Es ist der Teil des Festivals, der dich in das Gruppenbewusstsein einlädt, um Teil von etwas zu sein, das größer ist als du selbst. Betrachte es als deine Chance - ein Training im Dienen, ein Training darin, über Grenzen hinauszugehen und der Gruppe zu dienen. Karma Yoga ist eine Chance, eine aktive Rolle in der Gemeinschaft zu spielen und dies mit Begeisterung und Hingabe zu tun.

Die Begriffe Karma Yoga und Seva werden oft synonym verwendet, aber in Wirklichkeit sind sie subtil verschieden. Karma Yoga ist deine Pflicht; Seva ist das, was du aus deinem Herzen heraus anbietest.

Während des Festivals werden Sie Gelegenheit haben, zu helfen - zum Beispiel, wenn Sie jemanden sehen, der Hilfe braucht, oder wenn wir 20 zusätzliche Leute brauchen, die beim Gemüseschneiden helfen. Wenn Sie können, stellen Sie sich dafür zur Verfügung.

Karma Yoga Anmeldung

Um sich anzumelden, senden Sie eine E-Mail an: karma.yoga@europeanyogafestival.eu

Tipps für eine gute Karma-Yoga-Erfahrung

  • Gehen Sie Karma Yoga mit Begeisterung, Elan und Energie an.
  • Beteiligen Sie sich aktiv an Ihrer Gruppe - seien Sie pünktlich und bleiben Sie bis zum Schluss. Sie werden gebraucht!
  • Um Ihre Kleidung zu schützen, sollten Sie eine Schürze oder Kleidung mitbringen, die nicht schmutzig werden darf (niemand will in weißer Kleidung Rüben schneiden!)
  • Was auch immer in Ihnen vorgeht, stimmen Sie sich mit einem Lächeln darauf ein.
  • Verbinden Sie sich mit Ihrer Karma Yoga Gruppe; lernen Sie andere kennen; teilen Sie Ihre Erfahrungen.
  • Wisse, dass du nicht immer alles machen musst; es gibt auch Momente, in denen du dir eine Pause gönnst und dich von anderen bedienen lässt.

Wählen Sie Ihre Karma Yoga Gruppe

KARMA YOGA ANMELDEFORMULAR

Karma Yoga wird oft in gleichsprachigen Gruppen organisiert, die Missels genannt werden. Karma Yoga ist der wesentliche Dienst, der den reibungslosen Ablauf des Festivals gewährleistet.

Jeden Morgen zwischen 10:00 und 11:15 Uhr findet ein Missel-Treffen für Ihre Gruppe statt.

Es ist wichtig, an diesen Treffen teilzunehmen - es ist eine Gelegenheit, Menschen in einer kleineren Gruppe zu treffen, Ankündigungen und Informationen auszutauschen, die für uns wichtig sind, und mitzuteilen, was Ihnen auf dem Herzen liegt, damit die Gruppe Sie unterstützen kann.

Die Missel-Treffen sind oft lustig und spielerisch und helfen uns, die Karma-Yoga-Arbeit besser zu organisieren. Jede Gruppe hat ihren eigenen Zeitplan, wann sie ihr Karma Yoga macht.

Bitte wählen Sie Ihre Karma Yoga Gruppe nach der Online-Anmeldung

  • Gebietssäuberung

    Dieses Team hält das ganze Lager in Ordnung - vor allem das Zirkuszelt und das Langar-Feld.

    • Sprachen: International (Englisch)
    • Arbeitszeiten: 7:15 Uhr (Workshop-Tage); 6:15 Uhr (WTY- oder 21 Stufen der Meditation-Tage); und direkt nach dem Abendessen
  • Badezimmer aufräumen

    Dieses Team ist unentbehrlich - es kümmert sich darum, dass alle Toiletten und Duschen des Camps sauber und gut gefüllt sind.

    • Sprachen: Französisch, Spanisch, Deutsch
    • Arbeitszeiten: Französisch - 7:00PM, Spanisch - 4:00PM (während der All Camp Meditation), Deutsch - 7:00AM
    • Erkundigen Sie sich bei Ihrem Misl-Leiter, wo Sie sich treffen werden.
    • Es wird empfohlen, eine Schürze mitzubringen, wenn Sie sich für dieses Team anmelden.
  • Frühstücksdienst

    Servieren von Sonnwendsuppe und Orangen/Bananen auf dem Langar-Feld. (Singen des spanischen Suppenliedes: optional).

    • Sprachen: Lateinamerikanisch & Spanisch
    • Arbeitszeiten: 7:30 Uhr in der Küche; (6:30 Uhr an WTY- oder 21-Stufen-Meditationstagen); Treffen auf dem Langar-Feld.
  • Frühstück aufräumen

    Nach dem Frühstück spülen wir die großen Töpfe ab und recyceln die Orangen- und Bananenkisten.

    • Sprachen: Russisch
    • Arbeitszeiten: 8:30 Uhr (7:30 Uhr während der WTY- oder 21-Stufen-MeditationstageWTY- oder 21-Stufen-Meditationstage); Treffen in der Küche
    • Es wird empfohlen, eine Schürze mitzubringen, wenn Sie sich für dieses Team anmelden.
  • Abendessen

    Auf dem Langar-Feld werden Mungobohnen und Reis, Gemüse und Salat serviert.

    • Sprachen: International (Englisch), Deutsch
    • Arbeitszeiten: 16:00 Uhr (an WTY- oder 21-Stufen-Meditationstagen: direkt nach Beendigung der WTY- oder 21-Stufen-Meditationstage); Treffen in der Küche.
  • Abendessen aufräumen

    Abwaschen der großen Töpfe und Pfannen nach dem Abendessen.

    • Sprachen: Deutsch, Chinesisch und Taiwanesisch
    • Arbeitszeiten: 17:00 Uhr (an WTY- oder 21-Stufen-Meditationstagen: nach Beendigung der WTY- oder 21-Stufen-Meditation); Treffen im Küchenbereich
    • Es wird empfohlen, eine Schürze mitzubringen, wenn Sie sich für dieses Team anmelden.
  • Gurdwara

    Mithilfe bei allen Aspekten des Gurdwara-Programms - Fußwaschung am Eingang, Aufräumen der Gurdwara, Verteilen von Shabd-Blättern, Servieren von Prashaad.

    • Sprachen: International (Englisch)
    • Arbeitszeiten: unterschiedlich - mit dem Misl-Leiter absprechen; Treffen am Gurdwara
  • Musik

    Dieses unerschrockene Team von wandernden Musikern hat die Aufgabe, das gesamte Europäische Yogafestival mit ihrem wunderschönen Wake-up-Song zu wecken und uns allen zu helfen, aufzustehen, um zum Sadhana zu gehen; außerdem sorgen sie mit ihrer Musik während des Veggie Chopping für gute Laune.

    • Sprachen: International (Englisch)
    • Arbeitszeiten: 3:45 Uhr, beginnend am Tag vor Beginn des Festivals; Treffpunkt: Basar
  • Besonderes Abendessen

    Dieses Team hilft bei der Vorbereitung und Durchführung des besonderen Abendessens am Tag des Friedensgebets und ein Teil der Gruppe hilft jeden Tag beim Aufräumen des Abendessens.

    • Sprache: International (Englisch)
    • Arbeitszeiten: täglich 17.00 Uhr; am Friedensgebetstag 9.00 Uhr; Treffen im Küchenbereich und 16.00 Uhr zum Abendmahlsgottesdienst (zusammen mit den regulären Abendmahlsgruppen).
    • Es wird empfohlen, eine Schürze mitzubringen, wenn Sie sich für dieses Team anmelden.
  • Intensive Meditationstage Imbiss - Abend

    Zubereitung eines Snacks zum Mitnehmen für die Mittagsmahlzeit während der WTY- oder 21 Stages of Meditation-Tage

    • Sprache: Italienisch
    • Arbeitszeiten: 19:00 Uhr (ab dem ersten Tag vor WTY oder 21 Stufen der Meditation); Treffen im Küchenbereich
    • Es wird empfohlen, eine Schürze mitzubringen, wenn Sie sich für dieses Team anmelden.
  • Intensive Meditationstage Imbiss - Vormittag

    Zubereitung eines Snacks zum Mitnehmen für die Mittagsmahlzeit während der WTY- oder 21 Stages of Meditation-Tage

    • Arbeitszeiten: Sadhana-Zeit an WTY- oder 21 Stufen der Meditationstagen - ein ganz besonderes Sadhana!
    • Sprache: International (Englisch)
    • Arbeitszeiten: 4:00 Uhr morgens an jedem WTY-Tag oder 21 Stufen der Meditation
    • Es wird empfohlen, eine Schürze mitzubringen, wenn Sie sich für dieses Team anmelden.
  • Teeservice

    Dieses Team serviert abends Yogi-Tee und Goldene Milch auf dem Sadhana-Feld.

    • Sprachen: Französisch
    • Arbeitszeiten: 18:00 Uhr (an WTY- oder 21-Stufen-Meditationstagen, nach dem Abendessen); Treffen auf dem für Sadhana vorgesehenen Gelände.
  • Gemüseschneiden

    Dieses Team ist für die Zubereitung all unserer Mahlzeiten und Snacks verantwortlich. Es wird empfohlen, eine Schürze mitzubringen, wenn du dich für dieses Team anmeldest, und/oder Kleidung, bei der es dir nichts ausmacht, ein wenig schmutzig zu werden (z. B. beim Rote-Bete-Schneiden). Es handelt sich um eine intensive Arbeit, weshalb diejenigen, die sich für dieses Team anmelden, die Arbeit an abwechselnden Tagen verrichten. Es ist ein Sadhana wie kein anderes.

    • Sprachen: International (Englisch), Deutsch, Niederländisch
    • Arbeitszeiten: 6:00 Uhr morgens (an WTY- oder 21-Stufen-Meditationstagen: 4:00 Uhr morgens); Treffen im Bereich des Gemüseschneidens in der Nähe der Küche.
    • Es wird empfohlen, eine Schürze mitzubringen, wenn Sie sich für dieses Team anmelden.
  • Wassermelonen-Service

    Dieses Team schneidet und serviert unseren Mittagssnack aus Wassermelonen, auch an den WTY- oder 21 Stages of Meditation-Tagen.

    • Sprache: Französisch
    • Arbeitszeiten: Schneiden - 8:30 Uhr (während der WTY- oder 21 Stages of Meditation-Tage: 7:00 Uhr); Servieren 13:30 Uhr; Treffen im Küchenbereich zum Schneiden; Treffen beim Big Top zum Servieren
    • Es wird empfohlen, eine Schürze mitzubringen, wenn Sie sich für dieses Team anmelden.
  • Waschen Service für Kinder Camp

    Nach jeder Mahlzeit das gesamte Geschirr der Kinder einsammeln und abwaschen

    Die Zeiten sind mit dem Kindercamp-Koordinator zu vereinbaren.

  • Vorbereitung und Einrichtung von Waschplätzen

    Organisieren Sie vor und nach jeder Mahlzeit die Linien der Waschstationen

    Wir brauchen starke Arme, um die großen Wassertanks zu leeren.

  • Abfallwirtschaft

    Ein Team, das die Abfälle sammelt und organisiert und die Behälter zum Recyclinghof bringt.

    Es wird einen LKW geben, der durch das Lager fährt und die verschiedenen Abfallsammelzonen ansteuert.

     

  • RED-Zelt

    Baue das Rote Zelt auf und schmücke es schön. An den Missel-Treffen teilnehmen. Sammle Einkäufe und Wasser. Tee kochen, Mandeln anbieten, persönliche Hygieneartikel bereitstellen, falls vorhanden. Unterstützung der Workshop-Leiterinnen, Reinigung des Roten Zeltes. Bedienen Sie alle Frauen gleichermaßen und mit Respekt. Lesen Sie das Red Tent Manual.

    Verkaufen Sie Tampons, Einweg- und wiederverwendbare Damenbinden und Mooncups. Falls verfügbar.

    Unterstütze und bediene alle Frauen mit Tee und gebrannten Mandeln. Abbau und sichere Lagerung der Materialien des Roten Zeltes. Abschließendes Feedback-Treffen

  • Kinder-Camp

    (Sie können wählen zwischen Kleinkinder-Camp, Kinder-Camp und Teenager-Camp)

    Alle Eltern, deren Kinder an einem der Kids Camps teilnehmen (Kleinkinder, Kinder, Preteen und Teenager), werden gebeten, ihr Karma Yoga in dem Bereich des Kids Camps zu machen, an dem ihre Kinder teilnehmen. - werden sie gebeten, sich für einen Tag im Kindercamp anzumelden.

    Dieses Karma-Yoga steht auch denjenigen offen, die keine Kinder auf dem Festival haben - sie sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Genieße das Zusammensein mit den Kindern und ihre Offenheit für den Moment. Geh mit dem Fluss.

    Sie werden Ihrem Gruppenleiter bei der Organisation des Tages helfen. Bitte denken Sie daran, dass Sie sich nicht nur um Ihre eigenen Kinder kümmern, sondern auch um andere Kinder. Bitte seien Sie offen für den Moment und helfen Sie, wo es nötig ist.

    • Sprachen: International und Deutsch
    • Arbeitszeiten: ein ganzer Tag - nicht WTY oder 21 Stages of Meditation Tage: 8:45-16:30 Uhr; Treffen im jeweiligen Camp.
    • WTY oder 21 Stufen der Meditation Tage: 8:00 - bis WTY oder 21 Stages of Meditation vorbei ist - dies kann bis 20:00 Uhr sein

    Für Kindercamp/ Preteens CampAm ersten Tag des Festivals findet um 14.00 Uhr im Kindercamp ein Elterntreffen statt.